Herzlich willkommen auf der Homepage des Seminars für Seelsorge-Fortbildung

'Die Mitte finden'

Die Angebote des Seminare für Seelsorge-Fortbildung in der Evangelischen Landeskirche in Württemberg richten sich an haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Kirche, Diakonie und Schule sowie an Theologiestudierende.

Die vielfältigen Kursformate bieten Freiräume

    zum ganzheitlichen, erfahrungs- und personenbezogenen Lernen 

    zum Entwickeln der Kompetenzen in

                      - Kommunikation

                      - Seelsorge

                      - Spiritualität

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Gemeinsam die Menschenwürde schützen

    Ulrich Enders, bisher Gemeindepfarrer in Michelbach an der Bilz, übernimmt das Pfarramt für Polizei- und Notfallseelsorge im Bereich Nord der Evangelischen Landeskirche in Württemberg. Enders folgt Kirchenrätin Eva-Maria Agster nach, die am 26. September nach 16 Jahren auf dieser Stelle in den Ruhestand verabschiedet wird.

    mehr

  • Verleih uns Frieden gnädiglich

    Neun Menschen sind in München bei einem Anschlag ums Leben gekommen, zahlreiche Personen wurden verletzt - unschuldige Opfer einer grausamen Tat. Wir trauern um die Toten, fühlen mit den Angehörigen und wünschen den Verletzten eine rasche und vollständige Genesung.

    mehr

  • Brücke in die Gesellschaft

    Sie werden so stark gebraucht wie selten zuvor: Diakoninnen und Diakone sind eine Brücke zwischen der Kirche und der Gesellschaft. Trotzdem ist die Berufszukunft gefährdet, auch weil sie abhängig von der Kassenlage der Kirchenbezirke ist.

    mehr