6-Wochen-Kompaktkurse

Die 6-Wochen-Kompaktkurse finden am Stück statt. Die Arbeitswoche beginnt jeweils am Montagvormittag und endet am Freitag mit dem Mittagessen. Die Wochenenden sind kursfrei. Sie sollen von den Kursteilnehmenden nach Möglichkeit von dienstlichen Verpflichtungen freigehalten werden.

Zu diesen Kursen gehören pro Woche ca. anderthalb Praxistage in einem vom Seminar ausgesuchten Stuttgarter Krankenhaus. Kursarbeit und Praxis im Krankenhaus wechseln sich ab. Eigene Erkenntnisse können sofort im Praxisfeld erprobt und geübt werden. Neue Protokolle und Fälle werden wöchentlich aus dem Praxisfeld mitgebracht.

Der Kurs bietet die Möglichkeit, die Arbeit in der Krankenhausseelsorge näher kennenzulernen. Er ist aber auch für alle anderen kirchlichen Arbeitsfelder eine große Hilfe, die Kompetenzen in Seelsorge, Kommunikation und Kybernetik (siehe "Unsere Arbeit") weiterzuentwickeln.

Der 6-Wochen-Kompaktkurs nimmt die Teilnehmenden aus ihrem Alltag heraus. Sie können sich so ganz den durch den Kurs angestoßenen Prozessen widmen.

Siehe auch Für alle: KSA-Langkurse 

 

 

 

Aktuelle Kurse